Der Kaktus

Folgender Text eignet sich für den Vortrag an einem Geburtstag, verbunden mit der Übergabe eines geeigneten Kaktus

DOWNLOAD: PDF Der Kaktus (12 Downloads)

 

Der Kaktus

Ich wollte einen Blumenstrauß

für deine Geburtstagsfeier.

Doch wurde nicht sehr viel daraus,

zwei Rosen sahen schäbig aus

und mehr war mir zu teuer.

 

Was nutzte denn der Lilien Reiz,

es war dieselbe Leier.

Zwei Lilien rochen sehr nach Geiz,

und drei war’n mir zu teuer.

 

Die Fresien sahen auch gut aus.

Sie war’n mir nicht geheuer.

Zwei machten wieder keinen Strauß

und mehr war’n mir zu teuer.

 

Zum Flieder fehlte mir der Mut.

Man mag ihn ruhig loben.

Ein Zweig alleine geht nicht gut,

und zweie, – siehe oben.

 

Gerbera ist auch nicht schlecht

für diese Jubelfeier.

Doch eine wäre mir nicht recht,

und mehr sind viel zu teuer!

 

Zwei Nelken machen nicht viel aus,

die waren mir zu mickrig.

Doch für ’nen ganzen Nelkenstrauß

war ich dann doch zu knickrig!

 

Auch Tulpen haben viel Applaus

Und finden gern Verwendung.

Nun zweie sind noch lang kein Strauß,

und mehr wär’n schon Verschwendung.

 

Ich möchte das Geburtstagskind noch und noch

mit Rosen überhäufen.

Und muss des Geldes wegen doch

zu diesem Kaktus greifen.

Herzlichen Glückwunsch und alles, alles Gute.

Kakteen bestellen:


Mit freundlicher Unterstützung von Zauberer Norbert Edelmann – Staunen neu erleben

Niveauvolle Zauberei für Ihre Feier

nedelmann