Ein passendes Geschenk

Ein passendes Geschenk

Folgender Text eignet sich für den Vortrag an einem Geburtstag, verbunden mit der Übergabe verschiedener kleiner Geschenke zum Schmunzeln.

DOWNLOAD: ein passendes Geschenk (138 Downloads)

 

Ein passendes Geschenk!

Ich überlegte lang, soll ich`s wagen,

auch ein paar Worte hier zu sagen.

Du lieber__________ lud`st uns ein,

drum sind wir hier und finden`s fein.

 

Die______________ , die die Feier leitet,

hat alles bestens vorbereitet.

Uns allen wird es sicher gut gefallen,

drum sag ich danke von uns allen.

Doch Worte sind so öd und leer,

so mein ich, ein Geschenk muss her.

 

Ich grübelte so manche Nacht,

was schenke ich, was Freude macht?

Bin wochenlang herumgelaufen,

ich wollte was Besonderes kaufen.

Nichts war zu finden, welch ein Graus,

wollt gehen schon betrübt nach Haus.

Da sah ich etwas vor mir liegen

und dachte mir, das muss ich kriegen.

 

Ich quetschte, schob und drückte lange

in einer großen Menschenschlange.

Ich ließ nicht locker, ruhte nicht,

bis ich das tolle Ding gekriegt.

 

Recht glücklich fuhr ich dann nach Haus

und packte dort das Ding schnell aus.

In aller Ruh saß ich dann

und schaute mir das Ding gut an.

 

Es ist nicht groß und auch nicht klein,

in’s Auto ging’s ja noch hinein.

Das Ding ist gut für jeden Magen,

man kann es auch in Taschen tragen.

 

Es ist schön bunt und auch mal flach,

ja manchmal rund, wie`s jeder mag.

Beim Wandern, Schwimmen und auch Tauchen

kann man das Ding recht gut gebrauchen.

Fährt man im Auto ziemlich weit,

vertreibt es leicht die lange Zeit.

Vielseitig ist das Ding, Du wirst`s erleben,

es eignet sich sogar zum Kleben.

 

Noch etwas mögest Du bedenken,

man kann es auch nem andern schenken.

Man kann es stapeln hoch und breit,

gebraucht wird es schon lange Zeit.

 

Es lässt sich mannigfach benutzen,

doch keiner will’s zum Zähneputzen.

Auch ändert sich von Fall zu Fall

von diesem Ding das Material.

 

Mal ist es glatt und ziemlich fest,

doch auch gekörnt und weich der Rest.

Ich komm zum Schluss, weiß nun nichts mehr,

Komm lieber ______________, komm mal her!

 

Ganz sicher bist du jetzt gespannt,

was Du erhältst aus meiner Hand.

Ich will Euch nicht auf Foltern spannen,

sonst zieh`n die Gäste noch von dannen.

 

Hier nimm das Ding und bleibe froh

mit dieser Tüte H a r i b o!!


Mit freundlicher Unterstützung von Zauberer Norbert Edelmann – Staunen neu erleben

Niveauvolle Zauberei für Ihre Feier

nedelmann